infos computer banner
..anosco..
Software Seite <<    <  43   >  

Administrator in Windows 7 und Windows 8 einrichten bzw. aktivieren

Nach Installation des Betriebssystems ist das Administratorkonto vorhanden, aber nicht aktiv. Das Konto wird grundsätzlich nicht benötigt, da das angelegte Benutzerkonto ebenfalls Administratorrechte erhält. Dieser Administrator ist aber nur ein Quasi-Administrator und durch die Benutzerkontensteuerung eingeschränkt. Wer das echte Administratorkonto dennoch aktivieren möchte, muss zunächst ermitteln, welche Windowsversion auf dem Computer installiert ist, da jeweils unterschiedliche Wege zum Ziel führen können. Das echte Administratorkonto sollte man nicht zur täglichen Arbeit verwenden.
In der Windows 7 Home Premium Version lässt sich dieses Konto nur über die Eingabeaufforderung (Bild 2 Pfeil oben ), wenn diese als Administrator gestartet wird, aktivieren.

Bild 1
Bild 2

Die Eingabeaufforderung wird mit Start/Alle Programme/Zubehör/Eingabeaufforderung mittels Rechtsklick als Administrator ausführen (Bild 1) gestartet. Der Administrator wird dann mit dem Befehl "net user administrator /active" (Bild 2 Pfeil unten) aktiviert. Mit Enter wird die jeweilige Eingabe ausgeführt. Es erfolgt die Meldung "Der Befehl wurde erfolgreich ausgeführt".

. .
Bild 3
 
Bild 4

Im Explorer ist nun unter Nutzer auch der Administrator aufgeführt (Bild 3). In den Benutzerkonten ist er ebenfalls zu finden (Bild 4). Das echte Administratorkonto ist nicht  mittels Passwort geschützt. Will man dies nachholen, gelingt es mittels Befehl in der Eingabeaufforderung. Der Befehl "net user Administrator 123456" setzt das Passwort 123456. Mit " net user administrator * "
und jeweils Enter auf die zwei Antworten kann das Passwort wieder entfernt werden.
Der Befehl "net user administrator /active:no" deaktiviert das echte Administratorkonto wieder.

In der Windows 7 Pro und Ultimate Version kann prinzipiell wie oben beschrieben verfahren werden. Es ist auch möglich über die Grafische Oberfläche mit 9 Klicks den Administrator zu aktivieren. Zunächst wird der Explorer geöffnet. Dann ein Rechtsklick auf - Computer - (1) und im

Kontextmenü auf - Verwalten -. Das Fenster Computerverwaltung ist nun geöffnet.
Hier auf der linken Seite - Lokale Benutzer - (2) und dann auf - Benutzer - (3). Dann auf der rechten Seite ein Rechtsklick auf - Administrator - (4) und im Kontextmenü - Eigenschaften - wählen. Es öffnet sich das Fenster Eigenschaften von Administrator. In diesem Fenster wird das Häkchen aus - Konto ist deaktiviert - (5) entfernt. Mit OK (6) ist alles erledigt. nach einem Neustart kann man sich als Administrator einloggen. Der Administrator hat kein Passwort. Dies kann in den Benutzerkonten gesetzt werden.     weiter

. .

 

 

.

.