infos computer banner
..anosco..
Software Seite <<    <  23   >  

 

Unterstreichen Word 2007

Um mit Word 2007 das Einstellfenster zu öffnen, geht man zunächst in den Reiter Start bzw. in das Register Start.

Hier klickt man im Feld "Schriftart" den kleinen rechten Pfeil. (rechtes Bild) Nun öffnet sich das Fenster "Schriftart", in dem die entsprechenden Einstellungen vorgenommen werden können.
Unterstreichen Open Office Writer


Bei Open Office 3 Writer gelangt man über das Menü Format/Zeichen... in das Fenster "Zeichen" (linkes Bild).
Hier werden dann die Einstellungen vorgenommen.
In Writer hat man die Möglichkeit jeder Unterstrichsart die Eigenschaft "Wortweise" zuzuordnen.

zurück

 

 


 

 

Texte teilen und vergleichen bzw. bearbeiten - Word 2002, 2007



In einem umfangreichen Textdokument kommt es vor, dass man sich beim Schreiben auf einen viele Seiten vorher geschriebenen Absatz zurückgreifen muss oder nur Vergleiche tätigen muss. Dazu kann man den entsprechenden Absatz ausdrucken. Einfacher geht es mit Teilen des Text Dokument teilenDokumentes in Word. Nach der Teilung des Dokumentes kann man in jeder Hälfte durch den Text scrollen und Bearbeitungen vornehmen. Wenn man den Text während der Teilung sichert, wird die Teilung nicht mit gespeichert.  Mit Word 2007 geht man zunächst in Geteiltes Text Dokumentden Reiter Ansicht bzw. in das Register Ansicht(1) (linkes oberes Bild) und wählt dann die Schaltfläche "Teilen"(2). Nun befindet sich am Mauszeiger eine Trennlinie, mit man der an der gewünschten Stelle im Textdokument klickt. Mit der Trennung des Textes wird die Schaltfläche "Teilen" in "Teilung aufheben"(2) umbenannt. Durch Klick auf diese, kann die Teilung des Dokumentes wieder beendet werden. Text Dokument teilen
Mit Word 2002 gelangt man im Menü Fenster/Teilen (rechtes Bild) zur Teilung des Dokuments. Man beendet die Teilung im Menü Fenster/Teilung aufheben.


Geschütztes Leerzeichen - Word, Open Office

Oft möchte man eine Wortkombination nicht durch den Zeilenumbruch auseinanderreißen. Dazu dient das geschützte Leerzeichen. Dies wird mittels Drücken der Str + Umsch + Leertaste gesetzt.

 

 

.

.